Kosten

Die Vergütung meiner Tätigkeit richtet sich nach dem Rechtsanwalts-vergütungsgesetz (RVG); es sei denn es wurde etwas anderes vereinbart.

  

Je nach Art und Umfang der zu bearbeitenden Problematik kann in Einzelfällen im außergerichtlichen Bereich die Vereinbarung eines Stundenhonorars  angebracht sein.

 

Sollten Ihre finanziellen Verhältnisse eher eng sein, so bietet sich in gerichtlichen Verfahren unter Umständen die Beantragung von Prozesskostenhilfe (PKH) / Verfahrenskostenhilfe (VKH) an.

 

Sprechen Sie mich gerne darauf an!

Hier geht´s zum Download des VKH-Formulars!

Download
Formular Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse
Das vierseitige Formular ("Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse") dient dem Abfragen der Bedürftigkeit im Einzelfall.
PKH:VKH-Formular mit Hinweisen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB